BDI/PwC-Mittelstandspanel - Bürokratiebelastung und Fachkräftemangel: Die Stimmung des industriellen Mittelstands

BDI/PwC-Mittelstandspanel - Bürokratiebelastung und Fachkräftemangel: Die Stimmung des industriellen Mittelstands

Mehr Unternehmen als im Frühjahr 2015 empfinden den von der Wirtschaftspolitik geschaffenen Rahmen zwar als (sehr) gut – jedoch stellt der überwiegende Teil, 49,3 Prozent der industriellen Mittelständler, den Voraussetzungen in Deutschland weiterhin bestenfalls die Note „befriedigend“ aus. Das 22. BDI/PwC-Mittelstandspanel liefert neben der Beurteilung der wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen die bürokratischen Belastungen im Allgemeinen sowie die Auswirkungen des Mindestlohngesetzes im Speziellen. An der Herbstbefragung haben 794 Unternehmen teilgenommen.  


  • PublisherPWC
  • LanguageGerman
  • Pages27
  • Publication date2016

Download publication


Free
291 KBPDF